lifestyle
Kommentare 1

Das 5-Minuten-Frühstück

IMG_3101

Mein Start in (fast) jeden Tag! So lecker und gesund.

Die Zutaten:

200 g. Joghurt

Saft von 1/2  Zitrone

1 EL Leinöl

1 TL Akazienhonig

2 EL Haferflocken

10 g. (ca. 1 EL) Walnüsse gehackt

Zubereitung:

Den Saft einer halben Zitrone mit Joghurt,  Leinöl und Akazienhonig verrühren. Zum Schluss Haferflocken und Walnüsse untermischen.

Die Zutaten und ihre Wirkung:

Haferflocken fördern die Fettverbrennung. Der Zitronensaft bringt den Stoffwechsel in Schwung. Leinöl ist reich an Omega-3-Fettsäuren und Walnüsse besitzen einen sehr hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Guten Appetit!

 

1 Kommentare

  1. Dagmar sagt

    Gesünder geht ja kaum! Ich werde es wirklich ausprobieren! Bin gespannt!
    Hört sich aber gut an!

    Liebe Grüße
    Dagmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.